Teos 2013: Erfolgreiche Fortsetzung der Kampagne

2013 wurden erneut geophysikalische Messungen durch die GGH in der antiken Stadt Teos (rund 35 Kilometer südwestlich der heutigen Stadt İzmir) im Auftrag des Teos Arkeoloji Projesi unter Leitung von Dr. Musa KADIOĞLU durchgeführt. Der Fokus lag 2013 auf geomagnetsichen Messungen und Befliegungen mit unserer Flugplattform. So konnten große Teile des antiken Straßensystems geomagnetisch nachgewiesen und visualisiert werden. Zusätzlich wurden einige Gebäudekomplexe und ein Händlerviertel lokalisiert. Erstmals konnte auch die historische Stadtmauer in Bereichen, in den sie nicht sichtbar ist,  in Messungen nachgewiesen  werden.

[ Show all news ]