Göbekli Tepe

Seit 2003 ist die GGH immer wieder mit einem Team in Göbekli und begleitet die Ausgrabungen des DAI geleitet von Klaus Schmid mit verschiedenen geophysikalischen Prospektionstechniken. Insbesondere Geomagnetik und Radar brachten sensationelle Ergebnisse.

 

 

Projektstandort: 
Projekt Dateien: 


[ Show all projects ]